NÖMS Teesdorf

Schulstraße 5, 2524 Teesdorf
Tel.: 02253 / 81650 Fax: 02253 / 81650 - 400 Mail: nms.teesdorf@noeschule.at
Herzlich Willkommen auf der Homepage der NMS Teesdorf
Schule
Dienstag, 05.03.2019

Faschingdienstag in der NÖMS TEESDORF

Faschingsdienstag an der NÖMS Teesdorf

Manege frei! Alle Zirkus!  in der  NÖMS TEESDORF

Am Dienstag, den 05.03.2019, fand das alljährliche Faschingstreiben auch in der NÖ Mittelschule Teesdorf seinen Höhepunkt. Unter dem Motto „Manege frei! Alles Zirkus!“  konnten alle SchülerInnen des Hauses an diversen Aktivitäten teilnehmen. Ob in der Disco,  ob bei Gesellschaftsspielen, …… alle Kinder konnten einen Schultag  einmal anders genießen. Viele Verkleidungen zeigten auch nach außen hin die Verbundenheit aller im Schulalltag tätigen Personen. Ein großer Dank gebührt dem Elternverein der NÖ Mittelschule Teesdorf für die Spende von Krapfen für jeden Lehrer, jede Lehrerin, jeden Schüler und jede Schülerin.

 

 

Montag, 14.01.2019

Anmeldung für das Schuljahr 2019/20

ANMELDUNG für das Schuljahr 2019/20
 1.     Anmeldung – ab jetzt jederzeit möglich(toll wäre es bis Ende Feb. 2019)
2.      Mitzubringen sind:  Schulnachricht 2018/19 – Original + Kopie(kann auch nachgereicht werden)  /  Meldezettel – Kopie  /
Anmeldeblatt ausgefüllt abgeben (kann auch vor Ort ausgefüllt werden)


Liebe Eltern!


Die NÖ Mittelschule Teesdorf hat sich in den letzten Jahren sehr bemüht, um die neuen Strukturen auf Schiene zu bringen. Wir sind mitten in der Arbeit für die neue Schwerpunktsetzung mit drei Wahlmodulen (Technik-Science/Wirtschaft-Economy/ Lebenspraktisch-Sozial).
 Die NÖ Mittelschule Teesdorf ist eine Schulform, die die Hauptschule und die AHS (Gymnasium) in einer Schulform vereint. Durch das Teamteaching ( 2 Lehrer ) ist es wirklich möglich ( wir sehen das an unseren jetzigen Klassen ), jede Schülerin und jeden Schüler optimal zu fördern. Jene Schülerinnen und Schüler, die mehr Unterstützung und Zeit brauchen, bekommen diese genauso, wie jene Schülerinnen und Schüler, die sehr begabt, engagiert und motiviert an neue und schwierigere Lerninhalte herangehen.  Für uns ist aber die zugesprochene Schulform nicht wirklich wichtig. Für uns ist Ihr Kind keine Nummer, sondern ein wichtiges und wertvolles Mitglied in unserer Schulfamilie. Dies ist der große Unterschied gegenüber Schulen, die sehr viele Kinder beheimaten. Bei uns steht noch der soziale Kontakt im Vordergrund (Erziehung und Wissensvermittlung nur über Beziehung optimal gestaltbar). Auch wir fordern einiges von den jungen Menschen, weil wir sie gut auf das Berufsleben oder auf den Besuch einer weiterführenden Schule vorbereiten wollen, aber wir lassen ihr Kind dabei nicht alleine und helfen ihrem Kind beim Erlernen aller notwendigen Kompetenzen. Der Schulstandort NÖ Mittelschule Teesdorf hat seinen eigenen Stil entwickelt, mit der Neuen Mittelschule umzugehen. Falls Sie Fragen dazu haben, oder mehr Informationen benötigen, so sind Sie herzlichst eingeladen, mich in der Direktion der NÖ Mittelschule zu besuchen (während der Schulzeiten steht meine Türe immer offen - keine Terminvereinbarung notwendig).
 Eine Anmeldung für die NÖMS Teesdorf für das Schuljahr 2019/20 ist entweder direkt in der NÖ Mittelschule Teesdorf oder auch über die VS Teesdorf möglich. Dazu benötigen wir bitte oben genannte Unterlagen.  Schön wäre es, wenn Sie mir die Möglichkeit geben, bereits zum Anmeldezeitraum mit Ihrem Kind und mit Ihnen ein kurzes „Aufnahmegespräch“ führen zu dürfen. Es wäre mir sehr wichtig, Ihr Kind und Sie schon vor dem Schulstart kennenlernen zu können. (Einige von Ihnen haben die Kinder ja bereits angemeldet und Kennenlerngespräche haben auch schon einige stattgefunden).
 

Hochachtungsvoll            Christian Babouck und das Team der NÖMS Teesdorf

Dienstag, 27.11.2018

Lehrerteam 2018/19

Montag, 12.11.2018

Nahtstelle VS - NÖMS

NAHTSTELLE

 

NÖMS TEESDORF – VS TEESDORF

 

 

Die Nahtstellenarbeit zwischen der VS Teesdorf und der NÖ Mittelschule Teesdorf ist bereits sehr gut angelaufen. Am Donnerstag, dem 08. November 2018, verbrachte eine vierte Klasse der VS Teesdorf den gesamten Vormittag an der NÖMS Teesdorf, um im Bereich Naturwissenschaften einen Stationenbetrieb zu absolvieren. Die jungen Damen und Herren der Volksschule waren mit enormem Eifer bei der Sache. Unterstützt wurden sie dabei von SchülerInnen der NÖMS Teesdorf, von ihrer Klassenlehrerin, von Studentinnen der PH NÖ und von der Mittelschullehrerin, die für die Nahtstelle verantwortlich ist. Die VolksschülerInnen hatten viele Möglichkeiten, tolle Erfahrungen zu sammeln.

Montag, 11.06.2018

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher unserer Homepage!

 

Um unseren Informationspflichten bezüglich Datenschutz gemäß Art 12 ff DSGVO nachkommen zu können, verweisen wir Sie auf folgenden LINK, welcher die allgemeinen Datenschutzinformationen speziell für Schulen beinhaltet:

https://bildung.bmbwf.gv.at/datenschutz

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christian Babouck

Schulleitung

Mittwoch, 13.06.2018

Sommersportwoche der 4. Klassen

Somersportwoche der 4. Klassen im Schuljahr 2017-18

 

 

In der Woche vom 11.06. – 15.06.2018 begaben sich unsere 4. Klassen auf Sommersportwoche an den Stubenbergsee. Insgesamt 36 SchülerInnen der NÖ Mittelschule Teesdorf verbrachten eine Woche mit diversen Aktivitäten zu Wasser und zu Lande, vom Surfen und Mountainbiken, über Tennis bis hin zum Spaß im Wasser. Außerdem standen noch einige andere sportliche und gesellige Aktionen am Programm. Auch ein Besuch im Tierpark Herberstein wurde geplant.  Eine Woche Schule einmal anders, bevor die Wege sich trennen.

Montag, 28.05.2018

Bundesmeisterschaften im OL

BUNDESMEISTERSCHAFTEN im ORIENTIERUNGSLAUF

28.05. – 30.05.2018

Die Orientierungslaufmannschaft der NÖ Mittelschule Teesdorf in der Kategorie Mädchen Unterstufe vertritt von heute bis Mittwoch das Bundesland NÖ bei den Bundesmeisterschaften.

Wir halten unserem Team mit Ihrem Lehrer Herrn Mag. Markus Hinterreither ganz fest die Daumen.

Ein herzliches DANKESCHÖN ergeht an den Elternverein, der dem Team Laufdressen sponserte.

Mittwoch, 09.05.2018

Gesunde Schule Tag

Schul-MS im Orientierungslauf und gesunde Jause:

Gesundheitstag der NÖMS Teesdorf ein voller Erfolg

Bei regelrechtem Kaiserwetter ging der erste Gesundheitstag der Niederösterreichischen Mittelschule Teesdorf am 8. Mai über die Bühne. Der „normale“ Stundenplan wurde aufgehoben und der ganze Tag stand im Zeichen von gesunder Bewegung und Ernährung. Unter Anleitung von OLNMS Edda Dopplinger wurde für alle Schülerinnen und Schüler ein gesundes Buffet mit heimischem Obst und Gemüse der Saison zubereitet. Im Rahmen dieses Gesundheitstages wurden in der Teesdorfer Au in Kooperation mit dem Verein Fun-OL auch die Schulmeisterschaften im Orientierungslauf durchgeführt, wobei die Teilnehmerinnen und Teilnehmer paarweise oder in 3er-Gruppen an den Start gingen. Besonders erfreulich war, dass auch acht Teams aus dem BFZ Teesdorf im Teilnehmerfeld begrüßt werden konnten, womit auch ein wichtiges Signal der Integration gesetzt wurde. Bei der Siegerehrung nach Jahrgängen strahlten die siegreichen Läuferinnen und Läufer mit der Sonne um die Wette. Die Schulmeister-Titel konnten sich Christian Putz und Raphael Stadler sowie Sarah Meduna, Selina Wolfsbauer und Amy Frühwirth sichern.

Donnerstag, 26.04.2018

NÖ Landesmeisterschaft OL

UNFASSBAR STOLZ!!!!!!!

WIR SIND LANDESMEISTER!!!!!!!!!

Die beiden Teams (Mädchen) der NÖ Mittelschule Teesdorf belegten bei der Landesmeisterschaft im OL für Schulen die Plätze 1 und 3 - wir sind unglaublich stolz auf unsere Mädchen!!!!!

 

Auch das Burschenteam erlangte den hervorragenden 3. Platz!!!!!!

 

In der Einzelwertung belegte die Schülerin Amy Frühwirth den tollen 3. Platz!!!!!

 

Unser Team der Mädchen hat sich somit für die Bundesmeisterschaft qualifiziert!!!!

 

 

Freitag, 16.03.2018

BO Exkursion - Firma Linauer

BO EXKURSION FIRMA LINAUER

 

Am Montag, den 12. März 2018, fuhren beide 3. Klassen im Rahmen des Unterrichts in Berufsorientierung zur Firma Linauer. In dieser Großbäckerei konnten  unsere SchülerInnen den Weg des Brotes verfolgen, vom Getreide bis zum Brot, vom Mehl bis zur Semmel. In einer 2stündigen Firmenbesichtigung bekamen die SchülerInnen alle möglichen Informationen bezüglich Lehrstellen in einem Großbetrieb.

Berichte 1 bis 10, Gesamt: 37 Berichte
<< ältere Berichte